Rosy – Ihr Besitzer ist schwer krebskrank und möchte, dass die Katze ein schönes neues Zuhause findet – Barcelona, Spanien

Diese Katze kann je nach Transportmöglichkeit nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Rosy

gern zu weiteren Katzen oder mit ihrem Bruder und Mutter

ROSY ist eine ca. im Jahre 2015 geborene dreifarbige Perser-Langfellmix mit ausgeprägter Nase, die sich noch in ihrem Zuhause im Raum Barcelona befindet. Von hier aus kann sie je nach Transportmöglichkeit ausreisen.
.
Rosy war vor einigen Monaten schon einmal inseriert. Der derzeitige Besitzer machte damals kurz vor der Vermittlung einen Rückzieher, sieht jetzt aber die Notwendigkeit sich von Rosy trennen zu müssen. Er ist schwer krebskrank und möchte, dass die Katze ein schönes neues Zuhause findet. Zusammen mit Rosy leben noch zwei weitere Katzen, der Bruder und die Mutter.
.
Rosy hat immer in diesem Haushalt gelebt und ist eine Wohnungskatze, die Zugang zu einer grossen Terrasse hat. Sie ist freundlich und verträglich mit weiteren Katzen. Hunde kennt sie nicht.
.
Wir suchen für sie ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend, in Haus mit Garten, Terrasse oder Balkon, gern zu weiteren Katzen oder mit ihrem Bruder und Mutter.
.
Kastriert: Ja
Test auf FIV und FeLV: Negativ
Aufenthaltsort: Raum Barcelona, Spanien
Gesundheitszustand: Gut
.
Die Katze ist vor der Vermittlung geimpft und entwurmt.
.
Eine Vermittlung erfolgt nach positivem Besuch oder gegen eine Referenz und eine Schutzgebühr.

.

.

Kontakt:

Adagats

Karen Hoffmann

Tel. 0034 616434585    (Spanien)

kaho6695@yahoo.es