Ruhige, zutrauliche Walli – St. Petersburg, Russland

Wir vermitteln bundesweit und nach vorheriger Absprache nach Österreich, in die Schweiz und in die Niederlande.

Walli

Katze • geboren ca. 2017 • Sibirische Katze – Mix

Besonderheit: Dreibeinchen, Einzelkatze; Ort: St. Petersburg

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • menschenfreundlich

Infos

Unsere Walli ist eine wahre Naturschönheit und hat solch einen tiefen Blick, dass man einfach dahinschmelzen muss.

Sie wurde am Straßenrand schwer verletzt am rechten Vorderlauf gefunden und sofort notoperiert. Dabei musste ihr das Bein entfernt werden, was ihr ganz sicher das Leben gerettet hat.

Walli hat sich inzwischen sehr gut erholt. Alles ist verheilt, sie läuft stabil und sie ist nun bereit, ein neues Leben zu beginnen. Wir wissen leider nicht, wie sie vorher gehalten wurde oder wie sie sich durch die Straßen schlagen musste. Aber nach solch einem Erlebnis hat sie einfach nur Liebe, Geborgenheit und Sicherheit verdient.

Im Katzenheim ist sie sehr ruhig, den anderen Katzen gegenüber gleichgültig, aber nicht aggressiv. Die Erfahrung zeigt, dass sich solche Katzen in einem eigenen Heim am wohlsten als Einzelprinzessin fühlen oder sich mit maximal einem anderen ruhigen Artgenossen arrangieren können.

Gegenüber den Menschen zeigt sie Zuneigung und Vertrauen. Wer sich also in diese schöne Miezekatze verliebt, der bekommt auch eine Herzenskatze ins Haus.

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus!

.

Diese Katze wir über den Tierschutzverein Murka e.V. vermittelt.

Informationen zum Vermittlungsablauf und dem Bewerbungsformular finden Sie unter:
www.murka-katzenhilfe-russland.de

.

.

Murka — Katzehhilfe Russland e.V.

E-Mail: info@murka-katzenhilfe-russland.de

.

https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Katzen/Katzen/kW7186/Walli