«

»

Sanabel – 65462 Ginsheim-Gustavsburg, nahe Mainz


Vermittlung bundesweit

Sanabel – entzückendes FIVerchen sucht ihre Menschen

Geschlecht: weiblich
Alter/ Geb: Dezember 2012
Kastriert: ja
Rasse: Persermix
Farbe: Rot getigert
Krankheiten/ Gesundheitszustand: gesund, aber positiv auf FIV getestet
Herkunft:
Aufenthalt: 65462 Ginsheim-Gustavsburg
Status: Endstelle gesuchtVerträglichkeit:
-mit Kindern: nach Eingewöhnung gut, sie sollten aber mindestens 12 Jahre alt sein
-mit Katzen: gut
-mit Hunden: gut

Wohnungshaltung/ Freigang: Wohnungshaltung oder gesicherter Freigang
Einzelhaltung möglich: nein

Beschreibung:
Sanabel hat ihr ganzes bisheriges Leben in einem Tierheim im Ausland verbracht. Gemeinsam mit ihrem Bruder war sie dort als Kitten abgegeben worden. Währen ihr Bruder draufgängerisch und verschmust war und sehr schnell vermittelt werden konnte, hat sich Sanabel immer vor Besuchern versteckt und lebte somit viereinhalb Jahre lang unbeachtet im Tierheim. Nach der Schließung des Tierheims hat Sanabel einen Flug nach Deutschland ergattert und lebt nun seit Juni in einer Pflegestelle. In den ersten Tagen hat sie sich versteckt, inzwischen schmust sie aber gern mit ihrer Pflegemama, schläft mit im Bett und versteht sich gut mit den freundlichen Katzen in ihrer Pflegestelle sowie dem vorhandenen Hund. Mit den dominanten Tieren in der Pflegestelle hat sie Probleme. Sanabel wurde positiv auf FIV getestet, zeigt aber glücklicherweise keinerlei Anzeichen einer FIV- Infektion; sie hat kein schwaches Immunsystem, gesunde Zähne und Zahnfleisch, glänzendes Fell und nimmt fleißig zu.
Sanabel braucht eine geduldige und verständnisvolle Familie, die Ihr Zeit gibt, Vertrauen aufzubauen. Sie hat es so sehr verdient, endlich beachtet zu werden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Katzenhilfe Zakynthos e.V. lediglich Vermittlungshilfe leistet und keinen Einfluss auf die Vermittlung hat. Wir leiten Ihre Anfrage lediglich an die Vermittlerin weiter.

.