Selena und Patricio sind zwei liebe Katzen, die nur gemeinsam vermittelt werden – Barcelona, Spanien

Diese Katzen können mit Flugpaten nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Selena und Patricio                               nur zusammen

SELENA (Siam-Thai, weibl.) und PATRICIO (EKH-Siam, männl.) sind ein junges Katzenpaar, das sich seit kurzem auf einer Pflegestelle in Hospitalet, Barcelona, befindet. Bei ernsthaftem Interesse können die beiden je nach Transportmöglichkeit ausreisen.
.
Selena und Patricio wurde ca. Mitte Juli 2020 in Jaen, Andalusien, geboren. Man geht davon aus, dass es sich um Geschwister handelt. Sie wurden als Kitten von der Strasse geholt und im November 2020 in ein kleines privates Tierheim gebracht. Vor einigen Monaten wurden sie in Barcelona vermittelt, kommen jedoch aus der Vermittlung zurück, da Selena ihren Bruder Patricio stark beschützt und Menschen, denen sie nicht vertraut, anfaucht. Die Adoptanten hatte bisher keine Katzenerfahrung und nahmen auch wohlgemeinte Ratschläge nicht an. Die Katzen waren bei ihrer Abholung vollkommen verschreckt.
.
Die beiden leben sich derzeit auf der Pflegestelle ein und sind immer zusammen. Selena lässt sich gerne streicheln und mag es auch, wenn man danach Patricio begrüsst.
Es handelt sich um zwei liebe Katzen, die nur gemeinsam vermittelt werden. Hunde kennen sie nicht. Sicherlich wird Selena weitere Katzen akzeptieren, solange sie Patricio in Ruhe lassen.
.
Wir suchen für beide ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend, in Haus oder Wohnung mit Garten, Terrasse oder Balkon, kein Freilauf.
.
Kastriert: Ja
Test auf FIV und FeLV: Negativ
Aufenthaltsort: Pflegestelle Hospitalet, Barcelona
Gesundheitszustand: Gut
.
Die Katzen werden vor Ausreise gegen Tollwut und Katzenschnupfen geimpft und entwurmt.
.

.

Kontakt:

Adagats

Karen Hoffmann

Tel. 0034 616434585    (Spanien)

kaho6695@yahoo.es