«

»

Sergio – Spanien


Vermittlung bundesweit

Sergio

Langhaarkatze in chocolatefarben, 1 Jahr alt.

Sergio tauchte an Ostern plötzlich an einer Futterstelle von wildlebenden Katzen auf. Völlig verwahrlost, abgemagert, das Fell verfilzt – offenbar war Sergio ausgesetzt worden, denn er hatte keinen Chip, mit dem sich ein Besitzer zuordnen ließe.

Nun konnte Sergio von seinem ungeliebten Straßenleben weg und auf ein freigewordenes Pflegeplätzchen nachrücken. Er hat sich baden lassen und sogar geschoren wurde er, um den ganzen Filz loszuwerden.

Sergio ist ein ruhiger, angenehmer Kater, vom Wesen her eher zurückhaltend/ ängstlich. Er ist an andere Katzen gewöhnt, aber er spielt eigentlich kaum bis gar nicht. Er braucht hauptsächlich Streicheleineiten und viel Zuwendung, er war deutlich eine Wohnungskatze, bevor er auf der Straße lebte.

Er braucht die menschliche Gesellschaft und kennt höchstwahrscheinlich keinen Freigang, trotzdem wünschen wir uns für ihn mindestens ein Zuhause mit gesichertem Balkon.

Sergio ist kastriert, geimpft und auf FiV und FelV negativ getestet, so dass er sich ganz bald auf den Weg in sein neues Zuhause machen könnte.

 

 

 

Kontakt:

Barbara Giesler

info@change-the-way.de

www.change-the-way.de          nicht auf der Homepage
und bei facebook:
www.facebook.com/projektchangetheway