Shakira ist sehr menschenbezogen, sehr lieb und streichelbedürftig. Mit ihren Leidensgenossen (FeLV) versteht sie sich sehr gut – Russland

Vermittlung bundesweit

Shakira

Katze • geboren ca. 28. August 2018 • Russisch Blau – Mix

Besonderheit: FeLV, Einzelkatze möglich; Ort: Katzenheim St. Petersburg seit: Mai 2021

Eigenschaften

  • kastriert
  • geimpft
  • katzenfreundlich
  • menschenfreundlich

Infos

Größe: mittelgroß

Na gut … ihr fehlen zwar der Hüftschwung und die blonde Mähne, aber unsere Shakira ist ebenfalls eine wahre Schönheit.

Shakira lebte zufrieden mit ihrem Besitzer zusammen, bis dieser unerwartet krank geworden ist und in ein Krankenhaus musste. Leider war die Zukunft ungewiss, weshalb der Sohn die Katze im Katzenheim abgegeben hat. Nach ihrem Gesundheitscheck hat sich dann auch noch herausgestellt, dass Shakira Leukose hat. Aber das lässt uns nicht entmutigen und auch Shakira lebt nun zufrieden in der Leuki-Gruppe und hofft auf ein neues liebevolles Zuhause.

Die hübsche Mieze ist sehr menschenbezogen. Sie freut sich immer, wenn die Pflegerinnen zu ihr kommen und mit ihr kuscheln. Shakira ist sehr lieb und streichelbedürftig. Und sie lässt sich gerne verwöhnen, ob mit Leckerlis oder mit ganz flauschigen Kuschelbettchen.

Ihr Wesen ist entspannt und ruhig. Am liebsten mag es Shakira ganz unaufgeregt und gemütlich. Dabei sitzt sie nicht nur gern auf den Kratzbäumen, sondern auch mal schön in Kisten versteckt.

Mit ihren Leidensgenossen, die alle noch auf eine lange und liebevolle Zukunft hoffen, kommt Shakira stets friedlich aus. Bei so einer freundlichen Katze suchen auch gern die anderen Miezen ihre Gesellschaft. Wir hoffen, auch Shakira findet nochmal ein Plätzchen in einer eigenen Familie.

 

Interessiert?

Füllen Sie jetzt unser Bewerbungsformular aus![https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Vermittlung/Bewerbungsformular]
.
Weitere Informationen zum Vermittlungsverfahren und das Bewerbungsformular finden Sie unter: www.murka-katzenhilfe-russland.de
.
.