Shanis wurde ausgesetzt, sie versteht sich gut mit anderen Katzen, hat sich aber einen unabhängigen Charakter bewahrt – Moskau, Russland

Vermittlung bundesweit

Shanis

Shanis ist ein langhaariges schwarz weißes Katzenmädchen mit deutlichem Einschlag einer sibirischen Waldkatze. Sie ist etwa Anfang August geboren (ca. 01.08.) und wurde (vermutlich ausgesetzt) in einer Pfütze gefunden. Sie war unterernährt und verängstigt und musste erst an das selbstständige Essen herangeführt werden. Sie versteht sich gut mit anderen Katzen, hat sich aber einen unabhängigen Charakter bewahrt und und ist hin und wieder mal gern für sich.

Sie ist geimpft, gechipt und stubenrein.

.

.

Kontakt:

Tierschutz Russland e.V., Augsburg

Olga Konaschkov

Tel.: 0176 72421417

oder:

Susan Korths

Fon 0821 – 319 970 0

info@hund-adoptieren.de