Sterni – Als er gefunden wurde hatte der arme Kerl überall sehr schwere Verletzungen. Er ist sehr menschenbezogen und freut sich über jede Schmuseeinheit – Spanien

Sterni                        nicht in Einzelhaltung

Geschlecht: Kater, kastriert
Geburtstag: 05.2015
Rasse: Siam Mix
Farbe: Tabby Point

Verträglichkeit: Katzen, keine Hunde, ältere Kinder
Testungen: FIV positiv/ FeLV negativ
Krankheiten/Handicaps: nicht bekannt
Haltung: Wohnung mit gesichertem Balkon / Garten

Aufenthaltsort: Pflegestelle in Coin

Aufname: 05.2022

 

Unsere Katzen werden  nicht in den Freigang vermittelt.
Ein gesicherter Garten oder Balkon sollte vorhanden sein.

 

Sterni hatte einen wahnsinnig großen Schutzengel als er mehr tot als lebendig auf der Straße gefunden wurde. Der arme Kerl hatte überall sehr schwere Verletzungen. Die Tierärztin hat auch noch ein Projektil von einer Schusswaffe in seinem geschundenen Körper gefunden und entfernt. Sterni ist ein kleiner Kämpfer, der sich gut von seinen Blessuren erholt hat und jetzt bereit ist in sein neues und besseres Leben durchzustarten.

Sterni ist ein freundlicher, sehr liebenswerter Kater, der nach jeglicher Zuneigung sucht. Er ist sehr menschenbezogen und freut sich über jede Schmuseeinheit die er ergattern kann. Dann wirft er sofort seinen Schnurrmotor an und maunzt zufrieden.

Sterni ist ein sehr zutraulicher und menschenbezogener Kater, der langsam aus dem Alter heraus ist an den Gardinen zu schaukeln oder täglich die Sockenschublade auszuräumen. Viel lieber würde er gemeinsam mit Ihnen, einen gemütlichen Abend vor dem Fernseher verbringen und kuscheln. Sterni ist ein absoluter Schmusebär, der den Kontakt zum Menschen sucht und sich nach Geborgenheit sehnt. Der gutmütige und ruhige Kater möchte so gerne nochmal liebe Menschen finden, bei denen er ein schönes Leben führen kann. Er träumt davon, mit seiner Familie zusammen in einem warmen Bett schlafen zu dürfen und wir möchten ihm diesen Traum sehr gerne erfüllen.

Sterni st ein sehr sozialer Kater der nicht alleine leben möchte. Deshalb sollte ein verträglicher Artgenosse auf ihn warten, dieser muss jedoch nicht ebenfalls FIV positiv getestet sein. Ein absoluter Traum wäre es, wenn er einen Kumpel aus dem Tierheim mitbringen dürfte, denn zu zweit schmust und spielt es sich doch viel besser.

Gerne beraten wir Sie noch genauer zu diesem Thema und beantworten Ihre Fragen. Erste Informationen zu FIV finden Sie auch in unserem Infoblatt. FIV-Katzen können übrigens fast genauso alt werden wie negativ getestete Miezen. Lassen Sie sich bitte von FIV nicht abschrecken und geben Sie Sterni eine Chance!

 

Unsere Katzen werden  nicht in den Freigang vermittelt.
Ein gesicherter Garten oder Balkon sollte vorhanden sein.

 

Er  freut sich schon sehr auf Anfragen über sein Kontaktformular.

.

Kontakt:

.

Mail: info@katzenhoffnung.de

.

Sterni