Unsere liebevolle und verspielte Augusta ist etwa 2 Jahre alt – Radebeul, bei Dresden

Vermittlung bundesweit

Augusta

Unsere liebevolle und verspielte Augusta ist etwa 2 Jahre alt und ein Mix der sibirischen Katzenrasse.

Wir wissen nicht, wie und unter welchen Umständen sie auf der Straße gelandet ist, aber gefunden wurde sie auf der Straße in St. Petersburg. Sie lag völlig hilflos da – aller Wahrscheinlichkeit nach wurde sie von einem Auto erfasst, und durch den Aufprall waren ihre Hinterbeine und ihr Schwanz gelähmt. Sie lag lange Zeit ohne Hilfe da, hungrig und durstig, vollgepinkelt und mit Exkrementen bedeckt, sogar von Maden besiedelt. Augusta konnte nur ihre Vorderbeine bewegen. Doch vor Hunger und starken Schmerzen hatte sie nicht einmal die Kraft zu krabbeln. Sie blickte hilflos auf die vorbeigehenden Menschen und flehte mit einem Blick im Stillen um Hilfe. Wir stellten fest, dass Augusta Kitten haben musste, da sie Milch hatte. Leider fanden wir ihre kleinen Kitten im Keller des Hauses, neben dem sich die Tragödie ereignete. Augusta konnte nicht zu ihren Kindern krabbeln, und die Kitten verhungerten.

Wir brachten Augusta in die Klinik, wo sie von Tierärzten intensivmedizinisch versorgt wurde, zunächst mit Infusionen, und ihr gesamter Körper wurde geröntgt. Augusta erlitt durch den schweren Schlag/Aufprall eine Schwellung des Rückenmarks und konnte sich nicht bewegen. Augusta verbrachte 7 Tage in der Tierklinik, zum Glück begannen sich ihre Hinterbeine zu bewegen, aber ihr Schwanz bewegte sich immer noch nicht und hing einfach herab. Wir nahmen sie aus der Tierklinik mit nach Hause, als ihr Leben nicht mehr in Gefahr war, und setzten die Behandlung fort. Nach einiger Zeit begann sich der Schwanz wieder zu bewegen, Augusta konnte ihn wieder anheben, und nach etwa einem Monat konnte sie ihren Schwanz bereits bewegen, und nach und nach konnte sie wieder laufen, sogar rennen und sehr geschickt und schnell auf den Kratzbaum klettern und wieder herunterspringen.

Mittlerweile hat sich Augusta vollständig erholt, sie läuft und spielt aktiv. Spielen gehört zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Augusta kann alleine leben, wenn sie viele Spielsachen und einen liebevollen Menschen um sich hat, der sich Zeit für sie nimmt, um mit ihr zu spielen und ganz viel zu schmusen. Sie kann aber auch zu einer anderen Katze vermittelt werden, die ebenfalls gerne sehr aktiv spielt. In dem aktuellen Zuhause hat die Zusammenführung leider nicht geklappt, da der Spieltrieb zu unterschiedlich ist.

Das neue Zuhause muss unbedingt einen Schutz an den Fenstern und Balkonen haben, damit Augusta nicht aus dem Fenster oder Balkon fällt oder springen kann.

Augusta ist von Natur aus sehr lieb, geht gut mit Menschen um und liebt es, gestreichelt zu werden. Aufgrund ihrer bisherigen Erfahrungen hat sie allerdings Angst vor plötzlichen Bewegungen und lauten Geräuschen, daher suchen wir für Augusta ein ruhiges Zuhause bei erwachsenen Menschen, die Erfahrung in der Katzenhaltung haben und Augusta mit Fürsorge, Aufmerksamkeit und Liebe umgeben können.

Augusta ist geimpft, sterilisiert, gechipt und verfügt über einen internationalen Veterinärpass. Augusta kommt mit Holz- oder Lehmstreu bestens klar. Augusta bekommt ausschließlich hochwertiges Trocken- und Nassfutter, und das sollte unbedingt auch beibehalten werden.

Augusta lebt jetzt in Radebeul, bei Dresden

Ein persönliches Kennenlernen ist nach Absprache möglich. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie bitte mir per WhatsApp, das ist der schnellste Weg zur Kommunikation:
WhotsApp: +79992136702

.

.

Kontakt:

.
Larisa Smirnova
.
.
WhatsApp: +79992136702