Vela – Teneriffa, Spanien

Vermittlung bundesweit, in die Schweiz und nach Östereich, wenn die Tiere an einem deutschen Flughafen in Empfang genommen werden

Vela (Pe), 07/2013

Geb ca 2013

Und noch ein ganz dringender Fall:
Unsere Vela hat furchtbare Angst in der Perrera. Sie liegt tagein tagaus in dem kleinen Häuschen, in dem es sehr heiß wird. Sie traut sich aber einfach nicht heraus. Trotzdem genießt sie die Streicheleinheiten unserer Kollegin und ist einfach nur ein ganz liebes Mädel!
.
Wer gibt der verängstigten Maus ein Zuhause mit passendem Kumpel?
.
Vela reist geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf FIV, FeLV und Giardien getestet sowie mit Floh- und Wurmkur behandelt aus! Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro inkl Flug
.
Die hübsche Vela befindet sich aktuell in der Perrera auf Teneriffa. Sie leidet dort sehr und würde sich sehr freuen wenn sie bald dort ausziehen dürfte. Sie sucht ein liebes Zuhause mit alterspassendem Katzenkumpel.
.
Da sie negativ auf FIV und FeLV getestet wurde, wird sie nur zu ebenfalls negativ getesteten Artgenossen vermittelt. Nachweis muss vor Adoption erbracht werden.
.