Verdi und Mozart – 82008 Unterhaching bei München

Vermittlung im Großraum München + ca. 200 km Umkreis

Verdi und Mozart          nur zusammen

Alter: 2015 und 2016
Art des Notfalls: Leukose-positiv
Haltung: Wohnungshaltung, Gesicherter Freigang

2 liebe Siammixkater suchen GEMEINSAM ein liebevolles Zuhause.
Verdi (3-4 J.) und Mozart (2 J.) sind 2 süße Wohnungskater, die ein liebevolles Zuhause suchen.
Sie wurden leider auf das Leukosevirus positiv getestet, was ihre Lebenserwartung möglicherweise etwas einschränken kann.
Vielleicht möchte ihnen trotzdem jemand ein liebevolles Zuhause geben, auch wenn es vielleicht nur wenige, dafür aber glückliche Jahre sind.
Die 2 brauchen eine gewissen Eingewöhnungszeit (4-6 Wochen) und suchen daher sehr geduldige verständnisvolle Katzenliebhaber.
Sie haben eher Angst vor Fremden – gehen also nicht direkt auf Besucher zu.
Nach Eingewöhnung sind sie anhängliche und verschmuste Katzen, gut auch für Katzenanfänger und/oder Vollzeitberufstätige geeignet, da sie absolut unkompliziert und gutmütig sind. Mozart und insbesondere Verdi sind sehr verspielt und sausen Bällchen, Mäuschen und Spielangeln hinterher.
Beide haben etwas Probleme mit den Augen bzw. tränende Augen, ein Auge von Verdi hat ein Auge muss ab und zu mit einer Augensalbe behandelt werden.
Kleineren Kindern gegenüber sind sie eher zurückhaltend, aber lieb.
Die 2 Kater suchen ein Zuhause in Wohnungshaltung. Falls im neuen Heim ein Balkon vorhanden ist, sollte der neue Besitzer bereit sein, diesen zu vernetzen.

Die beiden leben aufeiner Vermittlungsstelle am Münchner Stadtand und können gerne zum gegenseitigen Kennenlernen besucht werden.

Evtl. wohnt jemand an einer befahrenen Straße an der kein Freigang möglich ist oder kann nur reine Wohnungshaltung bieten und wollte deshalb bislang keine Katzen halten. Hier sind leukosepositive Katzen eine gute Alternative – man muss kein schlechtes Gewissen haben, dass man ihnen keinen Auslauf bieten kann, denn diese Katzen sollten keinen Freigang bekommen. (Ansteckungsgefahr für andere nicht gg. Leukose geimpfte Katzen und um das Immunsystem der Leukosekatzen zu schützen)
Für Menschen und andere Tierarten ist Leukose NICHT ansteckend.

Die 2 Katerfreunde sind kastriert, entwurmt, geimpft, gechipt und besitzen einen EU-Heimtierausweis..

Vermittlung im Großraum München + ca. 200 km Umkreis mit Tierschutzvertrag, Besichtigung des neuen Zuhauses und Schutzgebühr nach Vereinbarung.

.

.

Kontakt:

Regina Ledersberger

Katzenzuflucht e.V.

r.ledersberger@katzenhilfe-samtpfoetchen.de

Telefon: 0163 1833327