Wanda – Jerez, Spanien

Diese Katze kann mit Flugpaten nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Wanda

WANDA ist eine ca. 4-5 Jahre (Stand: Mai 2018) alte schwarze Perser/Langfellmix mit grünen Augen und ausgeprägter Nase, die sich derzeit auf einer Pflegestelle in Jerez de la Frontera, Andalusien, befindet. Bei ernsthaftem Interesse kann Wanda nach Barcelona kommen und von hier aus ausreisen.

Wanda wurde von ihrer Besitzerin wegen seltsamen Verhaltens, Apathie und Fressunlust im öffentlichen Tierheim (Perrera) abgegeben. Bei näherer Untersuchung wurde festgestellt, dass ihr Mäulchen in einem sehr üblen Zustand war, und es wurde eine Zahnsanierung durchgeführt, bei der u.a. 2 Backenzähne gezogen wurden.

Sie hat einen wunderbaren Charakter, lässt alles mit sich machen, und seit der Zahnsanierung frisst sie gut und spielt mit dem vorhandenen Hund. Wie sie sich mit Katzen versteht, ist derzeit unbekannt.

Wir suchen für Wanda ein Zuhause in verkehrsberuhigter Gegend, in Haus oder Wohnung mit Garten oder Terrasse/Balkon, gern zu Hunden.

Kastriert: Ja
Test auf FIV/FeLV: Negativ
Aufenthaltsort: Pflegestelle Jerez, Spanien
Gesundheitszustand: Gut

Diese Katze kann mit Flugpaten ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Eine Vermittlung erfolgt nach positivem Besuch oder gegen eine Referenz und eine Schutzgebühr.

.
.

Kontakt:

Protectora de Granollers

Karen Hoffmann

Tel. 0034 616434585    (Spanien)

kaho6695@yahoo.es