Washiba und Lashiba sind altersbedingt sehr agil und haben viele lustige Flausen im Kopf, sie lieben beide verantwortungsvolle Kinder! – 58239 Schwerte

Vermittlung bundesweit

Alben

Washiba und Lashiba                  ohne andere Tiere

Geb ca September 2020

Update 22.08.21
Die beiden Zuckerschnecken sind in der Sommerpause auf eine deutsche Pflegestelle gezogen und zeigen dort, wie sehr sie aneinander hängen. Jedoch brauchen sie keine anderen Katzen oder Hunde um sich, diese stressen die beiden sehr . Umso mehr lieben beide verantwortungsvolle Kinder! Mit ihnen kuscheln und spielen sie den ganzen Tag. Sie sind altersbedingt sehr agil und haben viele lustige Flausen im Kopf .

.

Diese beiden unzertrennlichen Freundinnen sind unsere schwarz-weiße Washiba und unsere graue Lashiba, die irgendwo in ihren Genen ganz offensichtlich etwas von der Rasse Russisch-Blau hat. Die beiden Mädels hatten ein Zuhause, aber als der Halter starb, wollte sie niemand in Familie oder Freundeskreis haben. In der Sicherheit ihrer Pflegestelle warten sie nun auf ihr Für IMMER Zuhause, das dieses Mal wirklich für IMMER sein soll.

Die beiden Prinzessinnen werden nur zusammen vermittelt, denn sie sind schon ihr Leben lang zusammen und hängen sehr aneinander. Sie sind sehr verspielt und werden ihrer neuen Familie viel Spaß und Freude bringen.

Washiba und Lashiba reisen geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf FIV und FeLV getestet und mit Floh- und Wurmkur behandelt aus.

Die Schutzgebühr beträgt 200,00 Euro pro Katze inkl. Flug.

Unser zuckersüßes Duo Washiba und Lashiba stammen aus Teneriffa und sind im August 2021 auf eine Pflegestelle in 58239 Schwerte gezogen. Weitere Katzen sowie Hunde sollten im neuen Zuhause nicht vorhanden sein. Mit verantworgungsvollen Kindern kommen die beiden super zurecht. Die zwei sollen auf jeden Fall zusammen bleiben. Ein persönliches Kennenlernen bei ernsthaftem Interesse ist in vorheriger Absprache möglich.

.