«

»

Yeti und Nina – Barcelona, Spanien


Diese Katzen können mit Flugpaten nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

Yeti und Nina    nur zusammen

YETI (heller Kater mit schwarz) und NINA (Thai), beide 5-jährig und Geschwister, suchen gemeinsam ein Zuhause. Sie kamen damals als Kitten aus dem Tierheim zu der Besitzerin. Sie befinden sich derzeit und bis zu ihrer Vermittlung allein in ihrem Haus, wenngleich ohne ihre Besitzerin. Diese lebt zusammen mit einem neuen Partner und ihren Kindern im Hause des Partners. Da dieser allergisch ist, konnten die beiden Katzen nicht mit.
Yeti und Nina sind zwei zutrauliche und liebe Siamkatzen, die bis vor kurzem mit den Kindern gespielt haben. Weitere Tiere kennen sie nicht. Sie sind den ganzen Tag allein und bekommen alle 3 Tage frisches Futter und Wasser.
Die Besitzerin möchte sie nicht ins Tierheim geben, sondern auf diesem Wege ein Zuhause finden.

Wir suchen für beide gemeinsam ein Zuhause, wo man sich um sie kümmert und Zeit hat, in Wohnungshaltung mit Balkon oder Haus mit eingezäuntem Garten.

Kastriert: Ja
Test auf FIV/FeLV: Negativ
Aufenthaltsort: Montgat, Barcelona
Gesundheitszustand: Gut
Besonderheiten: Nur gemeinsam

Dieses Katzenpaar kann mit Flugpaten ausreisen. Je nach Reiseziel muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Eine Vermittlung erfolgt nach positivem Besuch oder gegen eine Referenz und eine Schutzgebühr.

 

 

 

Kontakt:

Protectora de Granollers

Karen Hoffmann

Tel. 0034 616434585    (Spanien)

kaho6695@yahoo.es